Mai
20:00 Uhr Halle 04
Musik

Verschwinden I - IV
LIVE-STREAM!

Julia Wahren (Stimme) & Hans Wolf (Klavier)

Die Stimmkünstlerin und der Pianist loten am Samstag 1. Mai im EINSTEIN KULTUR ein Phänomen klanglich aus, das in der Musik ebenso spannend ist wie in der Gesellschaft und der Menschenseele: Das Verschwinden. Alles ist voll. Die Stadt und die Natur bei Sonnenschein, der Kopf mit Sorgen. Die Nase, gestrichen. Wir wollen weg vom Zuviel: Verschwinden! Anderes verschwindet, ohne dass wir es möchten: Kontakte, Nähe, Kultur, Unbeschwertheit.

Und so erklingt VERSCHWINDEN I-IV: Mit Klängen und Geräuschen, Komposition und Improvisation schafft das Duo ein musikalisches Geflecht durch die Facetten des Verschwindens. Es reizt musikalische Parameter aus und spielt mit Stilistiken. Musique concrète instrumentale mit präpariertem Klavier, Chanson, Tango, freitonale Ballade und Akustik-Techno kommen gebrochen vor oder überlagert, zerlegt und fusioniert. Sprache wird zum Vehikel, ihre Grenze zur Musik fließend. So unterschiedlich Stimme und Klavier sind, so sehr können ihre Klänge verschmelzen: Ihre Identität verschwindet.

Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Eintritt

Der Livestream ist gratis, Spenden sind sehr willkommen! Überweisungen bitte an:
Resonanz e.V.
IBAN: DE54 8306 5408 0004 1460 18
BIC: GENODEF1SLR

Tickets

hanswolf.de@web.de

Veranstalter

Julia Waren, Hans Wolf