Oktober
19:00 Uhr Halle 04
Tanz

Tasting Water
Im Rahmen des Festivals Freischwimmen meets Rodeo

Gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und die Tanztendenz München e.V.

Der Bühnenraum schillert in blau und weiß, Kreise zeichnen sich auf dem Boden und den Wänden ab. Dann scheint Wasser über den Boden zu fließen und in Tropfen auf ihn zu fallen. In dieser ruhigen, sich jedoch kontinuierlich verändernden Szenerie bewegt sich die Tänzerin Manasvini K. Eberl. Inmitten von Sounds und Videoprojektionen, nur ausgestattet mit Sitzsack und Vorhang entführt sie das Publikum in das Reich des Wassers und seiner verschiedenen Aggregatzustände. In ihren Bewegungen spürt sie den Wirkungen des Wassers auf den Körper nach. Tasting Water erzeugt eine Illusion, bei der die Grenze zwischen Körper und Element von Beginn an verschwimmt: der Körper ist im Wasser und der Körper ist Wasser.

Künstlerische Leitung / Choreographie / Tanz: Manasvini K. Eberl, Videokunst: Manuela Hartel, Choreographie: Daniela Graca Schankula, Dramaturgie: Martina Missel, Sound: Marco Pflamminger, Künstlerische Produktionsleitung: Rat & Tat Kulturbüro

www.manasvini.de

Eintritt

18,00 €
10,00 €

Tickets

muenchenticket.de

Veranstalter

Theater und Live Art München e.V