Dezember
20:00 Uhr Halle 04
Musik | MUG Events

Offene Ohren @ MUG im Einstein
präsentiert Improvisationsmusik in München

SUBAQUEUS SILENCE Ayumi Tanaka Trio

In unserem Haus gilt die »3G-plus-Regel«. Alle Besucher*innen müssen entweder geimpft, genesen oder mittels PCR-Test (max. 48 Stunden Gültigkeit) getestet sein. Bei Schülerinnen und Schülern genügt die Vorlage ihres Schülerausweises, Kinder unter 12 brauchen keinen Test. Ein Schnell- oder Selbsttest ist nicht ausreichend.

Das Ayumi Tanaka Trio ist ein außergewöhnliches Klaviertrio, das sich um das spontane Zusammenspiel dreier starker Musikerpersönlichkeiten dreht und neue Ausdrucksweisen innerhalb des etablierten Klaviertrio-Formats erforscht.

Die Musik wird von Ayumi Tanaka komponiert und besteht aus kleinen Ideen und Skizzen, die die Band erforscht und entwickelt. Die Band wechselt mühelos zwischen individuellen und interaktiven Kadenzen, weiten Klanglandschaften und intensivem Zusammenspiel. Das Ergebnis ist ein synergetischer Effekt mit drei einzigartigen Stimmen, die sich frei entfalten.

Subaqueous Silence ist eine Reise des Ayumi Tanaka Trios in ruhige Unterwasserwelten und findet ihre Spielweise in einem Klaviertrio-Format mit der Absicht, die Instrumentierung als Kammermusikensemble und nicht als traditionelles Jazz-Klaviertrio zu verwenden. Tanakas Kompositionen geben ihren beiden norwegischen Mitmusikern, Christian Meas Svendsen (Bass) und Per Oddvar Johansen (Schlagzeug) genauso wie den Zuhörern viel Raum zur individuellen Interpretation, geben aber starke musikalische Richtungen vor. Das Bewusstsein der Stille und die Kraft einzelner Töne, die sich in der Verbindung der in Japan geborenen Tanaka zur Musik ihres Mutterlandes widerspiegeln, ist der Kerngedanke von Tanakas Musik. Da die traditionelle japanische Musik eng mit der Natur verbunden ist, wünscht sich Tanaka, dass diese Musik gut mit dem Klang der Natur harmoniert

Ayumi Tanaka – piano (Japan), Christian Meas Svendsen – bass (NOR), Per Oddvar Johansen – drums (NOR)

Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Eintritt

15,00 €
Ermäßigt 12,00 €
bis 15 Jahre freier Eintritt

Tickets

kontakt@offeneohren.org

Veranstalter

Offene Ohren e.V.