März
20:00 Uhr Halle 04
Musik

Songlines-Echoes

Benefizkonzert für die Ukraine

Zum Gedenken an den AKW-Unfall am 11. März 2011 in Fukushima und im Gebet für Weltfrieden lässt das Ensemble Anna Kakutia (Violine), Juan Sebastián Ruiz (Kontrabass) und Masako Ohta (Klavier) „Echoes“ ertönen mit Werken von Nikolaus Brass (*1949) und Peter Kiesewetter (1945–2012).

Das Programm:

Nikolaus Brass (*1949)
"Songlines I" für Violine solo (2006)
"TON" für Kontrabass und Klavier (2011)
"Stücke für leere Hände" für Klavier Solo (2011)
"music by numbers" für Violine und Klavier (1998)

Peter Kiesewetter (1945-2012)
"Hed" (1990) für Violine und Klavier

Das Konzert wird auch als Livestream übertragen:


Die Landeshauptstadt München hat zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine und in unserer Partnerstadt Kiew ein Spendenkonto eingerichtet:

Stadtsparkasse München
IBAN DE86 7015 0000 0000 2030 00
Verwendungszweck „Solidarität Ukraine“

Eintritt

15,00 €
Ermäßigt: 10,00 €

Alle Einnahmen werden gespendet!

Tickets

info@masako-ohta.de

Veranstalter

Duo GEN
Duo GEN ist gefördert vom "Neustart-kultur" 2021 Musikfond