Oktober
9:00 Uhr Halle 02
Tanz

record play stop rewind
Eine szenisch-musikalische Tonträgerperformance

Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat München

Begebt Euch mit uns in die komplexe Welt einer Tonträgerin. Was, bitteschön, ist eine Tonträgerin? Eine Tonträgerin ist eine Archivarin von Stimme-Ton-Geräusch-Musik-Dokumenten der letzten Jahrzehnte, Jahrhunderte. Sie erstellt Aufnahmen und interpretiert diese ad hoc neu, mittels einer geheimnisvollen Technik: sie macht in der Bewegung des Tonbandes die gespeicherte Zeit hörbar. Unsere Protagonistin geht der Frage nach, was berührt durch erneute Berührung, was bewegt durch erneute Bewegung. Was soll und darf bleiben?

Annschließend findet ab 10:30 Uhr ein Workshop statt.

Eintritt

10,00 €
Ermäßigt: 5,00 €

Ab 12 Jahren

Tickets

Anmeldung unter 0177/5730561 | recordplay@email.com

Veranstalter

Anette Geller