Dezember
20:00 Uhr Halle 04
Musik | MUG Events

Offene Ohren @ MUG im Einstein
präsentiert Improvisationsmusik in München

NYX (les déesses de la nuit)

NYX - die Göttinnen der Nacht - Mit Sophie Agnel, Angélica Castelló und Isabelle Duthoit sind drei renommierte Musikerinnen auf Frankreich, Mexico bzw. Österreich geladen, die alle drei regelmäßig auf den internationalen Improvisationsbühnen konzertieren und sich mit ihrem intensiven Spiel kongenial ergänzen.
"Wir sind uns nicht sicher ob die Musik dieses Trios aus dem Himmel oder aus der Hölle kommt", so hatte das ArtActs Festival 2018 das Debutkonzert dieser drei Schamaninnen angekündigt. Und wirklich, da haben sich drei Musikerinnen zusammengefunden, die einen wahrhaft satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsch brauen, dass es nur so eine Freude ist, dem Blubbern, Kreischen, Schmatzen, Trillern und Gurgeln zuzuhören.
Das Rezept ist so geheim wie genial und intuitiv, und das Ergebnis ist ein erschreckend wohlverdauliches Gebräu mit echtem Suchtpotential!

Sophie Agnel, piano (FR), Angélica Castelló, recorder, cassettes, electronics (MEX/AT), Isabelle Duthoit, voice, clarinet (FR)

Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München

Eintritt

15,00 €
Ermäßigt 12,00 €
bis 15 Jahre freier Eintritt

Tickets

kontakt@offeneohren.org

Veranstalter

Offene Ohren e.V.